Tierischer-Service / Problemkatze (vormals Problemhund-Problemkatze)

       Tierverhaltensberatung und
       -korrektur für Katzen

     
 

 

  • Externe Seiten

 

Was wird bei einer Therapie bei Katzen "gemacht"?

Ersteinmal ist es natürlich ganz anders als bei uns Menschen. Man kann die Tiertherapie also nicht mit Sitzungen bei einem Psychiater vergleichen.

Der erste Schritt ist immer eine genaue Analyse des Problems. Dazu sind meist 1-2 Stunden notwendig (in ein-zelnen Fällen auch mal mehr). Ich komme zu Ihnen nach Hause (bei Katzen versteht sich das von selbst). Außer, dass ich mir das Problemverhalten selbst anschauen möchte (voraus-gesetzt es ist provozierbar) werde ich, nachdem Sie mir zunächst das/die Problem/e geschildert haben, viele Fragen stellen. Damit bekomme ich ein Bild davon, was mögliche Ursachen sein können und wie man das Ver-halten in Ihrem speziellen Fall wieder in die richtigen Bahnen lenken kann. Bevor ich Sie wieder verlasse werde ich Ihnen schon erste Ratschläge geben, die Sie sofort in die Tat umsetzen können - die Therapie hat somit schon begonnen.

Dann erstelle ich Ihnen einen Therapieplan, wo nochmals alle wichtigen Punkte aufgeführt sind, die es gilt um-zusetzen. So nach dem Motto: "tun Sie dies und das, aber machen Sie auf keinen Fall jenes, trainieren Sie in Ihnen vorgeführter Form in den nächsten so und so Wochen das und das".

Falls erforderlich werden wir weitere Sitzungen zusammen abhalten, damit ich Ihnen bei bestimmten Therapie- oder Trainingsmethoden helfen kann (ich zeige Ihnen genau wie alles funktioniert). Wenn Sie dann soweit sind, dass Sie die Therapie sehr gut allein fortsetzen können, und es sich auch zutrauen ohne meine Hilfe durchzuführen, wird der Kontakt telefonisch weitergeführt (Sie berichten mir Fortschritte oder falls es doch noch Fragen oder Schwierigkeiten gibt stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Seite).

Ein wenig "Verrücktheit" schadet nie

oder was meinen Sie???

  Problemhund Problemkatze Tierpsychologische Hilfe  Tierpsychologin aus Brandenburg  Tierpsychologie Tierverhaltensberatung was machen Tierpsychologen Hundepsychologen Katzenpsychologen?  Hund oder Katze mit Problem Bei Problemen mit Tieren helfen Tierpsychologen  Hundeerziehung  Hundetraining Problemlösung Gassiservice Urlaubsbetreuung Hundetagesstätte HuTa Hundetagesbetreuung für kleine Hunde in Leegebruch Oberhavel  Tiertherapie Tierverhaltensberatung  therapieren Umerziehung durch Tierpsychologen  Tierpsychologische Beratung und Hilfe bei Problemen Beratung vor Hundekauf Welpenerziehung  Themenabende mit Informationen zum Verhalten von  Katzen zur Fehlervermeidung  Gassi-Geh-Service Gassiservice gassi gehen  Gassigehservice  Leegebruch Oranienburg Germendorf Bärenklau Velten OHV Oberhavel Brandenburg  Urlaubsbetreuung für Katzen Nager Vögel und Aquarien Tier-Urlaubsbetreuung Hundetagesbetreuung Hundetagesstätte HuTa für kleine Hunde in Oberhavel Leegebruch Hundesitter Hundesitting  Email-Adresse und Telefonnummer für  Berlin und Brandenburg OHV Oberhavel  Tierischer-Service Empfehlungen tierische Links  Tierischer Service Berlin  Brandenburg

 

     nach oben
(c) 2005-2016 tierischer-service.de / problemhund-problemkatze.de . All Rights Reserved.                       

 

 

 

 Berlin Portal In-Berlin-Brandenburg.com

 

 

Benutzerdefinierte Suche

 

 

www.